VINILINK_DE

Massy Vins Epesses Clos du Boux Grand Cru

Massy Vins: Epesses Clos du Boux Grand Cru
Rebsorte : Chasselas
Dorf : Epesses
AOC: Lavaux
Jahrgang : 2019

Die Familie Massy lebt seit mehr als hundert Jahren im Dorf Epesses. Im Laufe vieler Jahrzehnte hat sie sich den Ruf als hervorragende Winzer der Region Lavaux erarbeitet. Der Betrieb wird von den Brüdern Gregory und Benjamin geführt, welche eine neue Generation Schweizer Winzer vertreten, die das Erbe des Weinbaus ehren und gleichzeitig moderne Technologien zum Besten nutzen. Die Beiden gehören zu den am besten «vernetzten» Winzern der Schweiz und sind täglich in den sozialen Medien im regen Austausch mit vielen Weinliebhabern.

Ihr Clos du Boux ist elegant und voller aromatischer Finesse. Die perfekte Lage des Weinbergs in Epesses ermöglicht ihnen zusammen mit ihrem grossen Know-how einen wuchtigen Chasselas anzubieten, der die Charakterzüge der Rebsorte respektiert und das Terroir des Rebbergs ideal umsetzt.

Für alle Liebhaber von Chasselas aus dem Lavaux: Achtung: hier sprechen wir von Haute Couture! Die Feinheit der Traube wird durch ein elegantes Aroma, eine mineralische Säure und eine einzigartige Intensität unterstrichen. Wenn Sie diesen Wein noch nicht kennen, sollten Sie ihn bald probieren und kennenlernen!

Für alle, die Chasselas aus dem Lavaux nicht so gerne mögen: Empfinden Sie diese Weine als zu strukturiert? Hier ist einer, der voller Schwung und Frische ist. Ein exquisiter Tropfen, der keinen Weinliebhaber unberührt lässt.

Trinkreife: Der Clos du Boux ist einer der «Chamäleon-Weine», der jung genauso geschätzt wird wie in späteren Jahren. So können Sie jeden Jahrgang heute trinken, sogar denjenigen Ihres Geburtsjahrs, oder auf einen speziellen Anlass warten: der Clos du Boux wird Sie nie enttäuschen!

Serviervorschlag: Ein hervorragender Apéritif-Wein zu ausgesuchten, gut gereiften Hartkäsen oder zu erlesener Charcuterie. Ein ebenso guter Begleiter ist er zu raffiniert zubereitetem Süsswasserfisch oder zu Sushi.
Wine of the week